info@bin-mal-weg.de

Ergebnisse filtern

Reisethemen

Regionen

Sterne

Reisedauer

Preis pro Person

Preis: 114 €175 €

In der Hauptstadt Deutschlands sind Städtereisen Berlin sehr beliebt. In den Regionen Brandenburgs wie Prignitz-Oberhavel, Uckermark-Barnim, Havelland-Fläming, Oderland-Spree und Lausitz-Spreewald bietet eine Vielfalt verschiedenen Attraktionen – von den Landschaften der Mark mit ihren Flüssen und Schlössern bis hin zu den Höhepunkten des Berliner Kulturlebens – sorgen für einen florierenden Tourismus, der auch in den kommenden Jahren zum Wohlergehen der Region beiträgt.


Ausflugsziele und Sehenswertes – Städtereisen Berlin


Berlin ist eine der interessantesten und historischsten Städte Deutschlands. Bei einem Besuch dürfen Sie sich Museen, Kirchen und Schlösser nicht entgehen lassen. Auch Wildparks, Zoos, Kletterparks und Schwimmbäder stehen für Ihre Nutzung gerne zur Verfügung. Die Stadtteile von Berlin mit Potsdam, Falkensee, Charlottenburg, Kreuzberg, Michendorf, Schönefeld und Strausberg sowie viele weitere sind beliebte Ausflugsziele in Berlin. Der Schwielowsee, vor den Toren Potsdams, lädt Wassersportler und Naturliebhaber ein. Die Stadt Brandenburg mit ihrem mittelalterlichen Stadtkern. Das Schlaubetal mit seinem Naturpark gehört sicherlich zu den schönsten und gleichzeitig unentdecktesten Regionen Brandenburgs. Eine Geschichte zum Anfassen hat der Naturpark Hoher Fläming mit dem Kurort Bad Belzig. 200 Jahre alte Häuser, viele Rad- und Wanderwege, kleine und große Wasserstraßen hat der Spreewald zu bieten.


Reisen Sie mit Stil – Städtereisen in Berlin sind einmalig


Die ausgewählten Stadthotels laden mit dem unterschiedlichsten Design ein. Von romantisch über skurriler oder auch moderner Ausstattungen, Berlin ist offen für jeden Wunsch einer Übernachtung. Die Berlin Welcome Card ist drei in einem, Fahrschein im Tarifbereich AB (Berliner Stadtgebiet), Vorteilskarte für die Nutzung von Rabattangeboten bei vielen touristischen Angeboten. Somit erreicht man bequem zu Fuß, mit der U-Bahn oder S-Bahn die anlaufpunkte von Berlin. Nach einem langen erfolgreichen Tag in der Hauptstadt kann man abends bei einer entspannte Massage in einer der vielen Therme- und Wellnessbereichen der Hotels sich rundum verwöhnen lassen.


Städtereisen mit Verpflegung


Ein reichhaltiges Frühstücksbuffet sowie warme Küche bzw. Mittagessen, Abendessen oder auch vegetarischer Küche wird in ausgewählten Hotels geboten. Es gibt auch viele verschiedene regionale Speisen wie die Currywurst die im September 1949 in Berlin erfunden worden ist, Berliner, eine gepökelte Schweinshaxe mit Sauerkraut und Erbspüree oder auch regionale Getränke sowie die Berliner Weiße hingegen ist eine echte Berliner Besonderheit.


Ausflugsziele in Berlin


In Berlin können Sie zahlreiche Aktivitäten ausleben. Der Alexanderplatz, Bahnhof zoologischer Garten, Brandenburger Tor, Checkpoint Charlie, Fernsehturm, Holocaus-Mahnmal, Kaufhaus des Westens, die Überbleibsel der Berliner Mauer, Olympia-Stadion, den Reichstag, die Spreemit einem Schiff erkunden, die Shoppingmeile Kurfürstendamm wird sowohl von Touristen als auch von Berlinern häufig besucht. Berlin mal anders kennen z.b. mit einer Fahrradtour, bei einer Kutschfahrt, mit der Trabi-Safari 25 Jahre in die Vergangenheit reisen, Filmkulissen besuchen, Deutsch-Deutsche Geschichte erleben. All das ist in Berlin möglich.