info@bin-mal-weg.de
Der schöne, im Südwesten Baden-Württembergs liegende Schwarzwald ist das größte zusammenhängende Mittelgebirge Deutschlands. Außerdem ist es Baden-Württembergs wichtigste Tourismusregion und das am meisten besuchte deutsche Mittelgebirge. Der Schwarzwald hat eine Fläche von etwa 6.000 km², hat seine höchste Erhebung mit dem Feldberg (1493 Meter) und ist der höchste Teil des südwestdeutschen Stufenlandes.


Das Gebirge selbst lässt sich zwischen drei Teilen unterscheiden. Der sehr waldreiche Nordschwarzwald, der in den Tälern landwirtschaftlich geprägte mittlere Schwarzwald und der besonders hoch gelegene Südschwarzwald, welcher aus ehemaligen Gletschern besteht. Die längsten durch das Gebirge fließenden Flüsse sind die Enz mit 105 km, die Kinzig mit 93 km und die Elz mit 90 km.

Der Schwarzwald ist wie bereits erwähnt eine äußerst beliebte Region von Touristen. Im Frühjahr, Sommer und im Herbst steht das Radfahren und das Wandern im Vordergrund, welches in den Höhenlandschaften viel Freude bereitet. Im Winter liegt der Fokus auf Skilanglauf und auf Ski Aplin. Sehr beliebt sind auch der Titisee und der Schluchsee, welche ebenfalls einige Attraktionen bieten. Ob tauchen, windsurfen oder einfach nur entspannt am See liegen, hier gibt es für Jedermann etwas zu erleben.

Neben Action und Aktivurlaub hat der Schwarzwald auch eine sehr ruhige und kulturreiche Seite. Das deutsche Uhrmachermuseum in Furtwangen zum Beispiel bietet seinen Besuchern tolle Einblicke in die Entwicklung und die Geschichte der Uhrmacherei. Das Gebirge begeistert ebenfalls mit über 200 Städten und Dörfern, welche tolle Geschichte und schöne Heilbäder und Kurorte beherbergen. Die größten und Beliebtesten unter ihnen sind Freiburg, Stuttgart und Pforzheim, welche mit tollen Attraktionen auf Sie warten.

Warte Sie also nicht zu lange und buchen Sie sich am besten noch heute einen unvergesslichen Kurzurlaub von bin-mal-weg.de!