info@bin-mal-weg.de
Der Thüringer Wald ist das bekannteste und beliebteste Urlaubsgebiet in Thüringen. Für Wanderer, Walker, Radfahrer, oder Naturliebhaber ist besonders der Rennsteig ein lohnendes Ausflugsziel. In der grünen thüringischen Idylle kann man noch „Natur pur“, gepaart mit kultureller und architektonischer Vielfalt erleben. Während man im Sommer die ganze Schönheit der Natur bewundern kann, verwandelt sich der Thüringer Wald im Winter zu einem Schnee-Paradies mit zahlreichen Loipen und Skiliften.

Durch den Thüringer Wald verläuft der Rennsteig und ist mit seinen 168 km der älteste zusammenhängende Höhenwanderweg des Thüringer Waldes. Mit seinem milden bis reizbaren Mittelgebirgsklima ist der Rennsteig mit seiner Vielfältigkeit an Erholungsmöglichkeiten das Urlaubsziel im Thüringer Wald. Gut ausgeschilderte Wanderwege ermöglichen auch dem unerfahrenen Wanderer Urlaubsvergnügen in unberührter Natur. Und obwohl mit 700 Jahren schon sehr betagt, hat er an Reiz, Attraktivität und Anziehungskraft nichts verloren. Ein Klassiker also unter den deutschen Höhenwanderwegen und ein Mythos zugleich. Einst Grenz- und Handelsweg sowie Sprach- und Wasserscheide, ist der Rennsteig heute ein gut ausgebauter und markierter Wanderweg. Rund 1300 Rennsteig- und Grenzsteine markieren seinen Verlauf von der Werra bei Hörschel bis zur Saale bei Blankenstein.

Ihr Kurzurlaub am Rennsteig wird dank des tollen Angebots an Hotels von bin-mal-weg.de zum unvergesslichen Erlebnis.