info@bin-mal-weg.de

Ergebnisse filtern

Bundesland / Kanton

Sterne

Reisedauer

Preis pro Person

Preis: 159 €219 €

Für Ihren Pfingsturlaub Hessen eignet sich das Bundesland Hessen mit der Landeshauptstadt Wiesbaden im Herzen Deutschlands besonders gut. Das Bundesland mit ca. 6 Millionen Einwohnern grenzt an die Nachbarländer Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen, Thüringen, Bayern, Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz. Pfingsten ein christliches Fest, welches ab dem 49 Tag nach dem Ostersonntag die Entsendung des Heiligen Geistes feiert. In der christlichen Tradition wird dieses Datum zudem auch als Gründung der Kirche verstanden.


Erleben Sie die schöne Frühlingslandschaft im Pfingsturlaub Hessen


Erleben Sie entspannte Tage mit der ganzen Familie und tanken Sie neue Kraft in Ihrem Pfingsturlaub Hessen. Ob Fahrradtouren oder Wanderungen, der Besuch eines Musicals oder ein Städtetrip mit Sightseeing, das Bundesland Hessen ist für alle diese Unternehmungen bestens geeignet. Geprägt von Mittelgebirgen wie der Rhön, dem Taunus, dem Rothaargebirge, dem Vogelsberg, dem Hohen Meißner, dem Kellerwald, dem Westerwald, der Söhre, dem Kaufunger Wald oder dem Spessart bieten sich viele Möglichkeiten, die schöne Natur zu genießen. Aber auch die Städte in Hessen sind ein attraktives Ziel für Ihren Pfingsturlaub Hessen; in Frankfurt beispielweise findet an Pfingsten der Wäldchestag statt, ein Volksfest , das bereits seit dem Ende des 18. Jahrhunderts bekannt ist.


Erleben Sie die besten Hotels in Ihrem Pfingsturlaub in Hessen


Buchen Sie schon bald Ihren Pfingsturlaub in Hessen in einem von bin-mal-weg.de ausgesuchten Hotel der Extraklasse. Ob in einer der hessischen Großstädte wie Frankfurt, Wiesbaden oder Darmstadt oder in den ländlichen Gebieten wie dem Vogelsberg oder dem Spessart, hier ist für jeden Geschmack etwas Passendes dabei. Exzellenten Service und Erholung werden Sie in jedem der von uns ausgewählten Hotels finden.


Erleben Sie kulinarische Köstlichkeiten in Ihrem Pfingsturlaub in Hessen


Die von bin-mal-weg.de ausgewählten Hotels warten darauf, Sie in Ihrem Pfingsturlaub in Hessen mit einem reichhaltigen Frühstücks- Buffet und regionalen sowie internationalen Spezialitäten als Menü oder Buffet im Rahmen der Halbpension zu verwöhnen. Die regionale Küche ist sehr vielseitig, da jede Region in Hessen ihre typischen Gerichte hat. Der Äppelwoi ist im Frankfurter Raum bekannt, Ahle Worscht oder Grüne Soße variieren in Zusammensetzung und Würzung je nach Region. Häufig werden auch Gerichte auf Basis von Kartoffeln und Brot oder Hefekuchenvarianten wie Speckkuchen oder Zwiebelkuchen angeboten.


Erleben Sie die typischen Pfingstbräuche in Ihrem Pfingsturlaub in Hessen


Bei den weltlichen Pfingstbräuchen in den ländlichen Gegenden spielt die erwachende Natur und die Bitte um eine gute Ernte eine übergeordnete Rolle.Zu den bekanntesten Bräuchen gehört hier das Aufstellen eines Pfingstbaums. Der Wäldchestag in Frankfurt/Main ist der Name eines traditionellen Volksfestes, welches am Dienstag nach Pfingsten gefeiert wird. Seit dem 14. Jahrhundert beging die Zunft der Bäcker ihr Zunftfest auf der Pfingstweide im Osten Frankfurts und ebenfalls  in der Woche nach Pfingsten wurde der Kühtanz gefeiert, bei dem die Viehmägde und Hirten das Vieh der Bürger zur Sommermast in den Stadtwald trieben.
Erleben Sie diese und weitere traditionell Pfingstfeste in Ihrem Pfingsturlaub mit bin-mal-weg.de!