info@bin-mal-weg.de

Ergebnisse filtern

Sterne

Reisedauer

Preis pro Person

Preis: 89 €260 €

Einen idealen Familienurlaub Brandenburg kann man im Nordosten Deutschland erleben. Ob in den Regionen Potsdam, Barnimer Land, Dahme-Seengebiet, Elbe-Elster-Land, Fläming, Havelland, Niederlausitz, Prignitz, Ruppiner Land, Seenland Oder-Spree, Spreewald und Uckermark.


Jede Region hat ihre ganz speziellen Reize von Flora und Fauna über die hügeligen weiten Feldern der Uckermark über das Seenland Oder-Spree bis zur flachen Heidelandschaft im Elbe-Elster-Land findet sich für jeden Urlaubsgeschmack die passende Region.




Für jeden die richtige Region - Familienurlaub Brandenburg


Ein Familienurlaub nach Brandenburg ist ein ganz besonderes Erlebnis. Es gibt sehr viele verschiedene Möglichkeiten Ausflüge und Aktivitäten mit der gesamten Familie zu unternehmen. Von Angermünde, Beeskow, Brandenburg an der Havel, Cottbus, Eberswalde, Eisenhüttenstadt, Finsterwalde, Frankfurt (Oder), Königs Wusterhausen, Lübben (Spreewald), über Potsdam gibt es viele verschiedene und teilweise außergewöhnliche Dinge zu sehen. Weit im Osten Deutschlands bekommt man noch einiges von damals und heute mit. Ob die Häuser, die Läden, teils die Autos oder auch an den Museen spiegelt sich die einstige Trennung zwischen Ost und West wieder. Ein Familienurlaub nach Brandenburg wird so leicht zu einer kleinen Bildungsreise. Wassersportler kommen hier ebenfalls auf ihre Kosten, mit abertausenden Kilometern Fließgewässer ist Brandenburg ein wahres Eldorado für Wassersportler.




Der Familienurlaub in Brandenburg ist Urlaubsfreude – PUR


Die Eltern können sich in den ausgewählten entspannenden Wellnessbereich in unseren familienfreundlichen Hotels erholen während die Kleinsten Gäste von der Kinderanimation bestens betreut werden. Wir bieten für jede Altersgruppen Entspannung, Spielen und Toben an.



Kurzurlaub  mit Halb- und Vollpension


Das leckere regionale Brandenburger Essen erhalten Sie in unseren ausgewählten familienfreundlichen Hotels von bin-mal-weg.de, welche sich speziell auf Familienurlaube spezialisiert haben. Ein großzügiges Schlemmer-Frühstücks-Buffet laden Sie täglich zum Schlemmen ein. Probieren Sie doch mal Fisch aus den zahlreichen Gewässern sowie Spargel und Teltower Rübchen sind bei den Gästen besonders beliebt.




Ausflugsziele


Die zehn bekanntesten Ausflüge und Aktivitäten sind wohl die Gläserne Molkerei Münchehofe in Münchehofe im Landkreis Dahme-Spreewald, Karls Erlebnis-Dorf und Erdbeerhof in Wustermark, Museumsdorf Baruther Glashütte in Baruth Glashütte im Landkreis Teltow-Fläming, Erlebnishof Klaistow in Klaistow , Ribbeck in Ribbeck, Spreewelten Bad in Lübbenau, Tropical Islands in Krausnick, Spaßbad Schwapp – Schwimm – und wasserparadies in Fürstenwalde, EL DORADO – die Westernstadt in Templin und die Sommerrodelbahn Scharmützelbob in Bad Saarow.
Brandenburg an der Havel wird auch die Stadt am Fluss genannt und hat viele Möglichkeiten von Kultur über Spaß bis Shopping. Die junge Universitäts- und traditionelle Parkstadt Cottbus macht mit dem Branitzer Park mit Badesee, dem Spreeauenpark, dem Badesee Sachsendorf seinem Namen aller Ehre. Eberswalde, die so genannte Waldstadt hat viel Natur zu bieten unter anderem den Zoo Eberswalde und den Forstbotanischen Garten. Frankfurt Oder ist eine der bekanntesten Städte in Brandenburg. Sehenswürdigkeiten: Oderturm, Villa Hahn, Denkmal für Heinrich von Kleist etc. Shopping: Spitzkrug Multi Center etc. für die Naturmenschen Marina Winterhafen, Wildpark, Freizeit- und Camping Park Helene-See, Oderpromenade etc.
Königs-Wusterhausen ist hauptsächlich bekannt für seine Museen. Unter anderem das Funkerberg Funkmuseum. Oranienburg ist eine Stadt, die von jedem für jeden etwas zu bieten hat. Kulturliebhaber können sich auf Sehenswürdigkeiten und Museen wie z.B. Schloss Oranienburg, Musee de Sachsenhausen oder Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen freuen.
Die Landeshauptstadt Potsdam, welche auch liebevoll den Name Stadt der Schlösser und Paläste trägt. Tut dies mit vollem Recht, denn es sind 17 davon vorhanden besonders Park Sanssouci mit Schloss sowie die Orangerie im Park ist ein guter Anlaufpunkt wie der Park Babelsberg. Zudem sind ein Abenteuerpark und eine Biosphäre vorhanden.
Die Nationalparkstadt Schwedt besitzt einen wie der Name schon sagt sehenswerten Nationalpark. Die Juliustürme und das Nowopolozk Building sollte man auch auf jeden Fall gesehen haben. Brandenburg ist durch zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Angebote für Kinder ein guter Anlaufpunkt für Familienurlaube. Gerade wenn man auch ein wenig geschichtsbegeistert und offen für Neues bzw. Unbekanntes ist.


Den Familienurlaub von bin-mal-weg.de einfach nur genießen.